„Was ein Mensch an Gutem in die Welt hinausgibt, geht niemals verloren.“ (Albert Schweitzer) Wie in den Jahren zuvor haben wir auch dieses Mal im Rahmen der Weihnachtstombola Geld für den guten Zweck gesammelt. Am 12. März überreichte unsere Geschäftsführerin Annett Wettig den übergroßen Spendenscheck – dieses Mal an das Albert-Schweitzer-Kinderdorf in Erfurt. In diesem Dorf leben vorwiegend Kinder und Jugendliche, die aus den unterschiedlichsten Gründen nicht bei ihren leiblichen Eltern aufwachsen können. In einer Art Kinderdorffamilie werden sie unterstützt und gefördert um zu eigenverantwortlichen, sozialen jungen Menschen heranwachsen zu können. Albert-Schweitzer-Kinderdorf Erfurt, vielen Dank für euer tägliches Engagement und Fürsorge für diese Kinder und Jugendlichen! Wir hoffen, dass ihr ihnen mit der Spende einen kleinen Wunsch erfüllen könnt! Macht weiter so ❤️ Das #inVENTer-Team #wirhabenzudanken

„Was ein Mensch an Gutem in die Welt hinausgibt, geht niemals verloren.“ (Albert Schweitzer) Wie in den Jahren zuvor haben wir auch dieses Mal im Rahmen der Weihnachtstombola Geld für den guten Zweck gesammelt. Am 12. März überreichte unsere Geschäftsführerin Annett...

"inVENTer? Find' ich super!" 👍👍 Ihr wolltet schon immer mal Juror sein und/oder Noten verteilen? Bis zum 15. April könnt ihr uns neben vielen bekannten Herstellern aus der Branche im Rahmen des #cci #Vertrauenspreises bewerten: Jetzt anmelden bei 📧 jury@cci-dialog.de. Weitere Informationen erhaltet ihr hier: https://www.cci-dialog.de/vertrauenspreis/ #cleverlüften mit #inVENTer #sogehtnachhaltig

"inVENTer? Find' ich super!" 👍👍 Ihr wolltet schon immer mal Juror sein und/oder Noten verteilen? Bis zum 15. April könnt ihr uns neben vielen bekannten Herstellern aus der Branche im Rahmen des #cci #Vertrauenspreises bewerten: Jetzt anmelden bei 📧...

Liebe inVENTer-Freunde, zur aktuellen Situation um das Coronavirus möchten wir folgenden Hinweis mit euch teilen: 🔹🔹🔹 Liebe Kunden, ob im Schichtbetrieb, aus dem Homeoffice oder mit 2 Meter Abstand und frischgewaschenen Händen – wir sind auch weiterhin für Sie da. Angesichts der pandemischen Lage um COVID-19 haben wir dafür wichtige Sicherheitsvorkehrungen zum Schutz unserer Mitarbeiter, Partner, Kunden und Lieferanten getroffen. Dies kann unter Umständen dazu führen, dass sich Abläufe zögerlicher, als Sie es bisher von uns gewöhnt sind, erfolgen. Wir sind glücklich, dass dies bis jetzt nicht der Fall ist und wir weiterhin alle Aufträge planmäßig beliefern und neue Projekte angehen können. Wir bedanken uns für Ihr Verständnis und freuen uns darauf, mit Ihnen zusammen trotz dieser außergewöhnlichen Zeiten frische und gesunde Luft in Ihre Wohnungen zu bringen. Passen Sie gut auf sich auf, Ihre inVENTer GmbH Annett Wettig

Liebe inVENTer-Freunde, zur aktuellen Situation um das Coronavirus möchten wir folgenden Hinweis mit euch teilen: 🔹🔹🔹 Liebe Kunden, ob im Schichtbetrieb, aus dem Homeoffice oder mit 2 Meter Abstand und frischgewaschenen Händen – wir sind auch weiterhin für Sie da....

Liebe inVENTer-Freunde, aufgrund der Ansteckungsgefahr mit dem Coronavirus haben wir uns dazu entschlossen, folgende Lüftungsfachseminare bis auf weiteres zu verschieben: ❎Marktoberdorf 16. März ❎Esslingen 23. März ❎Friedrichshafen 24. März ❎Pirmasens 2. April Sobald es Ersatztermine gibt, werden wir euch darüber informieren. Bleibt gesund!🍀 Euer inVENTer-Team

Liebe inVENTer-Freunde, aufgrund der Ansteckungsgefahr mit dem Coronavirus haben wir uns dazu entschlossen, folgende Lüftungsfachseminare bis auf weiteres zu verschieben: ❎Marktoberdorf 16. März ❎Esslingen 23. März ❎Friedrichshafen 24. März ❎Pirmasens 2. April Sobald...